Sozialpsychiatrie
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Berufsvorbereitende Tagesstätte

Die Berufsvorbereitende Tagesstätte (BvTs) ist eine tagesstrukturierende, teilstationäre Einrichtung für junge Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Tagesstätte |dq|Sprungfeder|dq|

Die Tagesstätte „Sprungfeder“ ist eine Maßnahme der Eingliederungshilfe für psychiatrieerfahrene Menschen ab dem 18. Lebensjahr.

Tagesstrukturierendes Zentrum 61 »TAZ 61«

Unsere Angebote richten sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung Hilfe bei der Gestaltung ihres persönlichen Lebens brauchen.

EX-IN steht für Experienced-Involvement

EX-IN ist eine spezifische Ausbildung für psychiatrieerfahrene Menschen, die auf dem Erfahrungswissen der TeilnehmerInnen basiert.

Psychosozialer Wohnverbund

Unser psychosozialer Wohnverbund bietet geschützte Wohnangebote in abgestufter Form für psychiatrieerfahrene Erwachsene.

Flex Team

Mit dem Konzept „flexible ambulante Hilfen zur Erziehung" hält das Flex- Team verschiedene Hilfsangebote aus einer Hand vor.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock

Telefon: 0381/ 127 010
Fax: 0381/ 127 01 14
E-Mail: info@awo-rostock.de

DSC03247Am 19. Juli 2018 kamen wieder alle Rostocker Tagesstätten und Tageskliniken zusammen, um unser jährliches, gemeinsames Volleyballturnier auszutragen. Auch unsere Mannschaft aus der AWO- Tagestätte „Sprungfeder“ war natürlich mit von der Partie.

 

Nach intensiver Vorbereitung und mit großer Vorfreude stürzten wir uns in den Wettkampf. Bei unserem ersten Spiel steckte noch etwas Aufregung in den Knochen und wir verloren den zweiten Satz knapp. Doch man konnte schon erkennen, wie engagiert und konzentriert wir waren und das stärkte unseren Zusammenhalt. Die darauffolgenden zwei Spiele konnten wir dann auch souverän gewinnen.

Erst gegen die starke Mannschaft der Tagesklinik aus der Clara-Zetkin-Straße mussten wir uns geschlagen geben. Im letzten extrem spannenden Spiel ging es dann für uns um Platz drei. Nach einem harten Kampf in praller Sonne konnten wir das Spiel für uns entscheiden. Platz drei also für die Tagesstätte „Sprungfeder“.

Spieler sowie auch Zuschauer hatten eine Menge Spaß an diesem Tag. Auch für Verpflegung war seitens der Veranstalter gesorgt. Wir sagen vielen Dank an alle Beteiligten und freuen uns schon riesig aufs nächste Jahr.