Sozialpsychiatrie
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Berufsvorbereitende Tagesstätte

Die Berufsvorbereitende Tagesstätte (BvTs) ist eine tagesstrukturierende, teilstationäre Einrichtung für junge Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Tagesstätte |dq|Sprungfeder|dq|

Die Tagesstätte „Sprungfeder“ ist eine Maßnahme der Eingliederungshilfe für psychiatrieerfahrene Menschen ab dem 18. Lebensjahr.

Tagesstrukturierendes Zentrum 61 »TAZ 61«

Unsere Angebote richten sich an Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung Hilfe bei der Gestaltung ihres persönlichen Lebens brauchen.

EX-IN steht für Experienced-Involvement

EX-IN ist eine spezifische Ausbildung für psychiatrieerfahrene Menschen, die auf dem Erfahrungswissen der TeilnehmerInnen basiert.

Psychosozialer Wohnverbund

Unser psychosozialer Wohnverbund bietet geschützte Wohnangebote in abgestufter Form für psychiatrieerfahrene Erwachsene.

Flex Team

Mit dem Konzept „flexible ambulante Hilfen zur Erziehung" hält das Flex- Team verschiedene Hilfsangebote aus einer Hand vor.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Albrecht-Tischbein-Straße 48
18109 Rostock

Telefon: 0381/ 127 010
Fax: 0381/ 127 01 14
E-Mail: info@awo-rostock.de

von 2000 bis 2014: Psychose-Seminar

„Psychiatrie - ein Ort der Heilung?

115. Veranstaltung

Wer ein seelisches Leiden erträgt, gerät möglicherweise auch einmal an den Punkt, an dem das Ende der eigenen Kräfte erreicht ist.

 

von 2000 bis 2014: Psychose-Seminar

Liebe, Partnerschaft und Sexualität bei psychischen Erkrankungen 114. Veranstaltung.

Wohl kaum jemand kann sich diesem Thema entziehen.

 

DSC03247Am 19. Juli 2018 kamen wieder alle Rostocker Tagesstätten und Tageskliniken zusammen, um unser jährliches, gemeinsames Volleyballturnier auszutragen. Auch unsere Mannschaft aus der AWO- Tagestätte „Sprungfeder“ war natürlich mit von der Partie.

 

von 2000 bis 2014: Psychose-Seminar

Schluck nicht alles? Von der Verantwortung und Medikation in der psychiatrischen Versorgung 113. Veranstaltung.

Wohl fast jeder, der psychiatrisch behandelt worden ist, hat Erfahrungen mit Medikamenten gemacht.

 

2018 06 01 PHOTO 00001236Jedes Jahr im Mai findet der Rostocker Citylauf statt und auch dieses Jahr wurden wieder die Schuhe geschnürt.

Der AWO Tagesstätte „Sprungfeder“ gelang es zum ersten Mal eine Staffel aufzustellen. Verstärkung bekamen wir von einem Teilnehmer aus der „Berufsvorbereitenden Tagesstätte“ (BvTs) der AWO.